© Franz Habermacher 2018
HABI-ART KUNSTSCHULE ZÜRICH
Franz Habermacher geb. 1956 ist gelernter Buchbinder. Seine Ausbildung zum Maler machte er nebenberuflich. Kurz nach der Lehre besuchte er Abendkurse an der Kunstgewerbeschule Luzern. Nachdem er nach Zürich gezogen war besuchte er über mehrere Jahre die Kurse von einem Pariser Künstler und lernte die ganze Palette der Malerei von den Grundlagen bist zur Ölmalerei. Als Abschluss zu den Kursen absolvierte Franz Habermacher im Jahr 2002 den Atelier-Chef-Kurs  und gibt seitdem Kurse im Zeichnen und Malen. Die Letzten Jahre widmete sich Franz Habermacher besonders dem Aquarell. Er besuchte Kurse bei renommierten Aquarellmaler und machte Malreisen in verschiedene Länder und Städte.

Franz Habermacher, Kursleiter und Maler

Aquarelle: Städteansichten

Aquarelle: Blumen, Stillleben

Skizzen

Ölbilder

© Franz Habermacher
HABI-ART KUNST-SCHULE ZÜRICH
Franz Habermacher geb. 1956 ist gelernter Buchbinder. Seine Ausbildung zum Maler machte er nebenberuflich. Kurz nach der Lehre besuchte er Abendkurse an der Kunstgewerbeschule Luzern. Nachdem er nach Zürich gezogen war besuchte er über mehrere Jahre die Kurse von einem Pariser Künstler und lernte die ganze Palette der Malerei von den Grundlagen bist zur Ölmalerei. Als Abschluss zu den Kursen absolvierte Franz Habermacher im Jahr 2002 den Atelier-Chef-Kurs  und gibt seitdem Kurse im Zeichnen und Malen. Die Letzten Jahre widmete sich Franz Habermacher besonders dem Aquarell. Er besuchte Kurse bei renommierten Aquarellmaler und machte Malreisen in verschiedene Länder und Städte.

Franz Habermacher,

Kursleiter und Maler

Aquarelle: Stadtansichten

Aquarelle: Blumen, Stillleben

Skizzen

Öl-Bilder